Alexander Sixt
Vorstand Organisation und Strategie, Sixt

Bei Sixt beginnt eine neue Ära. Alexander Sixt wird nach der Hauptversammlung am 17. Juni gemeinsam mit seinem Bruder Konstantin den Vorstandsvorsitz übernehmen. Der Autovermieter hatte sich zuletzt verstärkt als Mobilitätsdienstleister positioniert. Ob Auto-Abo oder Sharing – Sixt ist dabei. Alexander Sixt, Jahrgang 1979, trat 2009 in die Sixt-Gruppe ein. 2015 wurde er in den Vorstand berufen und kümmert sich seitdem unter anderem um die Konzernstrategie und die Sharingaktivitäten.